Verwandlungen

Aus Animegame-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Es gibt 2 Grundarten von Attacken, welche die Statuswerte Stärke, Verteidigung und Geschwindigkeit eurer Chars dauerhaft für einen ganzen Kampf erhöhen. Die Kaioken, die es bei allen Klassen gibt und die Verwandlungen (oder auch SSJ) die One Piece Chars nur durch das benutzen einer Teufelsfrucht lernen können. Im Kampf/SS kannst du nur maximal eine Verstärkungstechnik benutzen, daher entweder SSJ oder Kaioken. (

Die SSJ erhöht die Statuswerte des Chars um einen Multiplikationsfaktor. Daher ist die SSJ umso effektiver desto höher die Statuswerte des Chars sind. Bei Chars mit niedrigem Level und niedrigen Statuswerten macht es daher meist Sinn eine Kaioken zu benutzen.


BerechnungsFormel

neuerStatusWert = ((SSJ-Wert+1)/2)*CharakterStatusGrundwert

Diese Berechnung finde für die drei Statuswerte Stärke, Verteidigung und Geschwindigkeit statt. Alle anderen Statuswerte weren nicht von der Kaioken beeinflusst.

Der Multiplikationsfaktor wird folgendermaßen berechnet: (Stärke/Verteidigung/Geschwindigkeit der unter alle Attacken in der Tabelle steht) + 1 : 2 mal Grundwert des Charackters hier gilt nicht Punkt vor Strichrechnung. Diese "komplizierte" Formel basiert darauf das im Quellcode keine Kommawerte angegeben werden können.


Zahlenbeispiel

Statuswerte des Chars vor der SSJ:

Stärke: 2500

Verteidigung: 2500

Geschwindigkeit: 4000


Verwendung der Technik SSJ2 (6/2/6):

Stärke: ((6+1)/2)*2500= 8750

Verteidigung: ((2+1)/2)*2500= 3750

Geschwindigkeit: ((6+1)/2)*4000 = 14000


Statuswerte des Chars nach der SSJ:

Stärke: 8750

Verteidigung: 3750

Geschwindigkeit: 14000