Jabber

Aus Animegame-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Warum Jabber?

Das übliche Blabla

Viele Instant Messaging Programme (ICQ, MSN, AIM, uvm.) haben den üblen Beigeschmack fieser AGBs wodurch man den Betreibern häufig uneingeschränkte Nutzungsrechte auf das was man über die Instant Messenger versendet (im besonderen die Dateien). Dabei hilft es einem auch nicht, dass man einfach einen alternativen Messenger (wie z.B. QIP) nutzt. Ohne zusätzliche Verschlüsselung (z.B. mit OTR) ist man Quasi dem Diktat der Betreiber ausgesetzt. Wobei dazu nochmal deutlich gemacht werden muss, dass es bei ICQ, AIM, MSN usw. generell verboten ist, alternative Clients zu verwenden. Die Betreiber behalten sich das Recht vor Accounts sogar zu deaktiviert (Gelöscht werden Accounts sowieso nie).

Jetzt wirds interessant

Nun die Frage aller Fragen. 'Warum sollte ich das nutzen?' Ganz einfach, in den meissten Fällen, besitzt du schon einen Jabber-Account. Dies ist der Fall, wenn du über eine Google-Mail Adresse oder über eine GMX, Web.de bzw. 1&1-Adresse verfügst, also brauchst du dich quasi nirgendwo extra für anmelden, und falls doch geht das einfach und 'ohne Angaben persönlicher Informationen (wie z.b. Email)' unter Jabber.org. Clients hierfür gibt es wie Sand am Meer und viele Multi-Protokoll-Clients wie z.b. Pidgin und Miranda können das schon von Grund auf, wie unter dieser Quelle nachzulesen ist!

Für diejenigen die mehr wissen sollten

Für diejenigen die sich gerne mit dem 'warum' Jabber befassen möchten habe ich hier einen Link der kurz und bündig ICQ mit Jabber vergleicht, denkt aber bitte nicht, dass die anderen Messenger (wie MSN) oder so besser als ICQ sind!

Vergleich: ICQ vs. Jabber. Artikel: Warum ist Jabber anders

Zusammenfassung

Vorteil ICQ: Microsoft liest nicht mit.

Vorteil MSN: ICQ liest nicht mit.

(Gilt auch für alle anderen Messenger)

Mein Favorit: Jabber! (Du besitzt zu 60% einen Account und eine Software die das kann, und solltest du zu den 40% gehören isses wirklich 0,5 Aufwand!)

Bild für Bild anleitungen

Pidgin: Solltet ihr eine gmx-adresse besitzen (foo@gmx.net) dann gebt als Benutzernamen foo und als Domain gmx.net ein. Das PW ist euer GMX-PW. Ihr meldet euch dann via GMX im Jabber-Netzwerk an. Bei foo@gmail.com, foo@web.de oder foo@jabber.org analog!

Miranda: Hier gilt das selbe wie oben nur halt das die Bezeichnungen anders sind.

Adium: JabberID ist hierbei die komplette Email-Adresse

Ihr dürft natürlich gerne diese Liste mit eurem Client erweitern!!

Jabber und AG

Wie ihr alle schon wisst, besitzt AG einen IRC-Raum. Das gleiche gilt auch für Jabber. Der animegame-Raum befindet sich unter

animegame@conference.jabber.org